Sie können versuchen, den Handy Empfang zu verbessern ,durch einen Selbstbau.Ihren eigenen speziellen Mechanismus bauen, um das Signal zu Hause zu verstĂ€rken. Um das Handysignal zu verstĂ€rken, benötigen Sie: ein StĂŒck Eisendraht (35-40 cm), 2 Anschlussklemmen, eine kleine Schraube und Mutter, 10 m Koaxialkabel, ein StĂŒck Wasserleitung und einen PlastikbehĂ€lter.

Handy SignalverstÀrker LCD-300GD

+ KOSTENLOSER Blitz-und Überspannungsschutz

fĂŒr Vereinigte Staaten

4.9/5 — 278 Rezensionen
Areal in InnenrĂ€umen: 3300 ftÂČGesprĂ€che4G/LTE3G
Accessories
mehr erfahren »

MyAmplifiers

Um die Antenne herzustellen, richten Sie mit einer Zange gerade und biege sie genau in der Mitte um 90 Grad. Messen Sie auf beiden Seiten 9 cm von der Mitte aus und biegen Sie den Draht um 90 Grad nach innen. Die Kanten des Drahtes mĂŒssen ebenfalls um 90 Grad nach innen gebogen werden - der Abstand von der letzten Biegung sollte 8 cm betragen.

MyAmplifiers

Bringen Sie die Anschlussklemme an den Kabelenden an und sichern Sie ihn mit einem Schraubendreher.

MyAmplifiers

SĂ€gen Sie eine Seite des Rohrs um die HĂ€lfte ab und machen Sie auf der anderen Seite ein Loch in der Mitte. Das Loch sollte so groß sein, dass die Schraube hindurch passt. Nachdem Sie die Schraube in das Loch gesteckt haben, befestigen Sie die Antenne oben und sichern sie mit einer Mutter.

MyAmplifiers

Als nĂ€chstes mĂŒssen Sie das Koaxialkabel anschließen. Um dies zu tun, das Ende des Kabels abisolieren und auftrennen. DafĂŒr trennen Sie den inneren und den Ă€ußeren Draht. Verbinden Sie das innere Kabel mit einer Seite des des Klemmenblocks und das Ă€ußere Kabel - mit einer anderen.

MyAmplifiers

Platzieren Sie die selbstgebaute GSM-Antenne auf Ihrer TV-Antenne in der gleichen Richtung, und ziehen Sie das Kabel ins Haus.

MyAmplifiers

Ziehen Sie das andere Ende des Koaxialkabels ab und teilen Sie die DrĂ€hte darin wieder auf. Zu diesem Zeitpunkt mĂŒssen Sie die Ă€ußeren DrĂ€hte (Isolation) abschneiden, da Sie sie nicht benötigen. Nehmen Sie ein StĂŒck Plastik und schneiden Sie es in der gewĂŒnschten Form Ihres Telefons aus. Machen Sie an einer Seite ein kleines Loch und ziehen Sie den inneren Draht des Koaxialkabels hindurch. Sie können diese Konstruktion mit Klebeband verstĂ€rken. Nun können Sie Ihr Modem auf dieses StĂŒck Plastik stellen oder Plastik an der RĂŒckseite des Telefons befestigen - und Ihr Signal wird verstĂ€rkt!

MyAmplifiers

Sie können sehen, dass es möglich ist, einen solchen Handy SignalverstĂ€rker DIY zu Hause selber zu bauen. Allerdings erfordert es bestimmte Materialien, die minimalen FĂ€higkeiten und, sehr wichtig, ausreichend frei Zeit. Sie sollten auch daran denken, dass die Arbeit mit blanken DrĂ€hten nicht ungefĂ€hrlich ist, ob dieses Risiko gerechtfertigt ist FĂŒr Ihren Eigenbau? Wenn Sie einen besseren Effekt bei der VerstĂ€rkung des Mobilfunksignals erzielen möchten und Ihre freie Zeit schĂ€tzen, sollten Sie sich an die Profis wenden und einen hochwertigen GSM-Booster aus der Fabrikproduktion kaufen. Unsere Booster wurden grĂŒndlich getestet und haben CE- und RoHS-Zertifikate erhalten. Um den richtigen GSM-Repeater auszuwĂ€hlen, nutzen Sie bitte unsere Hilfestellung. Vieleicht helfen Ihnen auch unsere Kundenstimmen, die richtige Wahl zu treffen.

Rabatt Handy EmpfangsverstÀrker Nikrans LCD-130
mobile signal booster

Nikrans LCD-130

1 Band GesprÀche
Radius: 1400 ftÂČ
$165 $235 Sie sparen: $70